Land

Stadt

Projekt

Vor

Arlberg

Wir sind unterwegs.

Zwischen Perspektiven und Herausforderungen, mit Fragen und Anliegen, um die Zwischenräume in der LandStadt Vorarlberg zu entdecken.
landstadt@vorarlberg.at

Land

Stadt

Kongress

Vor

Arlberg

31. März – 01. April 2020
Festspielhaus Bregenz

Wenn
Landluft und
Stadtgeflüster
aufeinander
treffen.

LandStadt ist ein langfristig angelegter Prozess mit einem zentralen Anliegen: Den Lebensraum Vorarlberg und seine Potentiale entdecken und verstehen, damit sich daraus bewusstes Gestalten entwickelt. Wandel wartet an jeder Ecke und wir sind mitten drin.

Wo ein
Tagebuch die
Vielfalt zeigt.

Ein Tagebuch für unsere Reise durch die LandStadt: Querdenker, Neudenker und Umdenker. Praktiker und Träumer. Alte Hasen und neue Gesichter. Fachtexte, Literatur und Interviews. Bekanntes und Unbekanntes. Von Prolog bis Kongress. Generationsübergreifend und brandaktuell.

Wie wir ein
Phänomen
verstehen
lernen.

Eigentlich können wir nur die Gegenwart gestalten. Warum also nicht gleich damit beginnen? Der LandStadt Kongress lädt am 31.3. und 1.4.2020 auf einen Dialog zwischen Vordenkern und Nachfragern, Bewahrern und Veränderern.

Was für Fragen
man sich zuerst
einmal stellen
muss.

Wir greifen mit unseren Händen in das Erdreich der LandStadt Vorarlberg. Hier können alle eine Spur hinterlassen, damit sich ein ganzes Bild ergibt.